Grillsaison

Flattr this!

Wie ja einige wissen, habe ich mich lange mit der Frage des richtigen Grills beschäftigt. Gas oder Kohle? Welche Größe ist die richtige? Was für Zubehör ist sinnvoll, was nur nice to have? Und natürlich: Wieviel Geld will ich ausgeben? Schließlich werben ja alle Firmen mit diversen Gimmicks, die ihr Produkt als das einzig wahre darstellen. Nun ja, das Spiel kennt man ja… 😉
An einer Firma kommt man bei der Grilldiskussion natürlich nicht vorbei: Weber. Wenn man den Berichten im Netz Glauben schenken darf ist das der Daimler unter den Grills; natürlich auch mit ähnlichem Preisgefüge.
Letztendlich ist die Entscheidung doch auf einen Weber Q210 gefallen. Dazu zählten mehrere Gründe:

  • Gas ist sehr gut zu dosieren und
  • deutlich sauberer als Kohle. (Elektrogrills schieden von vornherein aus)
  • Mit dem Deckel und dem Gusseisernen Grill sind unendlich viele leckere Dinge möglich.
  • Das eingebaute Thermometer erlaubt eine kontrollierte Zubereitung.
  • Schließlich aber gibt es Dinge im Leben eines Mannes, die ein Mann tun muss. 😉

Nach nun schon einigen Wochen Grillerfahrung kann ich nur sagen, dass wir den Kauf nicht bereut haben. Wenn wir Lust haben, ist innerhalb von 5-10 Minuten alles fertig und das Grillgut kommt auf den Rost. Auch das Reinigen ist klasse: Leistung auf 100%, 5 Minuten warten und dann mit der Drahtbürste schrubben, fertig! So entfällt im Wesentlichen auch der ungeliebte Teil unmittelbar im Anschluss. Eine Intensivreinigung muss damit nur noch gelegentlich erfolgen.
Weber hat natürlich nicht nur die Grills im Programm sondern komplettiert sein Angebot mit diversem Zubehör und dem unverzichtbaren Accessoire, der Grill-Bibel. Viel Informationen und Rezepte die weit über die klassische Bratwurst hinaus gehen. Natürlich haben wir auch schon einige Dinge abseits der Klassiker ausprobiert. Ein Kracher ist der auf Zedernholz geräucherte Lachs aber auch Pak-Choi und Hühnchen sind oberlecker!

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*