Hihi Beach

Flattr this!

Unsere heutige Suche nach einem Platz beginnen wir an unserem gestrigen. Ort aber leider ist der kleine Parkplatz total voll, so dass wir weiter ziehen, denn wir haben keine Lust abzuwarten, wer alles bleibt und wer nicht. Außerdem war es gestern schon recht cool hier, so ganz alleine.
Unsere Suche führt uns entlang der Küstenstraße in Richtung Doubtful Bay. Leider ist hier Freedom Camping nicht so gerne gesehen, denn an jedem möglichen Patz steht immer schon ein „no camping“. 🙁 Also müssen wir uns heute mal wieder auf einen normalen Platz einmieten und enden in der Stadt „Hihi“. An deren einem Ende gibt es einen Campingplatz, genauer gesagt das „Hihi Beach Motor Camp“. Das ist ein kleiner netter Platz direkt an der Shoreline mit gepflegtem Gärten aber leider recht betagten und nicht sonderlich gepflegten Sanitäreinrichtungen… Die 20 NZD pro Nase tun da schon ein bisschen weh.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*