Mission Beach

Heute morgen verlassen wir den Park nach einem schönen Frühstück (Scambled Eggs) wieder in Richtung Küste. 

Nach gut einer Stunde sind wir in Mission Beach. Unterwegs sieht Yann einen Cassuary am Straßenrand stehen. Leider können wir nicht halten. 🙁 

Wir bekommen einen Platz auf dem Community Campground weil wir schön früh da sind. Danach geht’s noch mal kurz zum Einkaufen. Wieder zurück ist der Platz bereits ausgebucht. Glück gehabt. Wir stehen heute auch powered um die Batterie mal wieder komplett voll zu laden. In den letzten Tagen war es leider immer wolkig, so dass wir schon recht leer waren… 

Den Rest des Nachmittags verbringen wir mit Entspannung und da es leider regnet, gibt’s zu wenig Programm draußen, was vor allem dem kleinen Mann fehlt. Dabei bekommen wir nicht mal mit, dass es ein Erdbeben gegeben hat… 

Am Abend spazieren die Jungs noch mal am Strand entlang, dann geht es nach Abendessen und Dusche ins Bett.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*